Hier finden Sie uns

Musikverein Gemmrigheim

Dr. Jörg Frauhammer
Vorsitzender
Ottmarsheimer Str. 9
74376 Gemmrigheim

Haus der Musik/Probelokal

Hofgasse 23

74376 Gemmrigheim

(hinter der Kelter)

Rufen Sie einfach an unter:

Tel. 0157/31908028

oder nutzen Sie unser Kontaktforumlar.

Team Musikorganisation

Wer sorgt eigentlich dafür, dass die Musiker an ihrem Geburtstag ein kleines Geburtstagsgeschenk in Form eines Bleistifts bekommen? Oder, dass sie ordentlich auf der Bühne sitzen? Schön, dass immer alle Musiker bei den Auftritten da sind und das Orchester spielfähig ist. Oder muss das etwa auch organisiert werden?

All diese Aufgaben zu erfüllen ist manchmal ein ganz schön harter Brocken Arbeit und allen kann man es sowieso nie recht machen. Wenn wir Musiker dann aber auf der Bühne sitzen, gute Musik machen, Applaus bekommen und die Zuhörer sich wohl fühlen, vergisst man schnell die Arbeit und Aufregung die
dahintersteckt.

M wie Miteinander: „Miteinander sind wir stark“, das ist unsere Motivation für all unsre Aufgaben. Miteinander bedeutet für uns zusammen musizieren, die Arbeit auf viele Schultern zu verteilen und auch das zwischenmenschliche Miteinander nicht außer Acht zu lassen.
U wie: Unterhaltung einer aktuellen Besetzungsliste des Blas-orchesters und der dazugehörenden Daten der Musiker. Der Teamleiter ist kraft seines Amtes auch der Musikervorstand.
S wie Schmücken und Dekorieren, damit sich alle Zuhörer bei
unseren Festen und Konzerten wohlfühlen.
I wie Instrumentenverwaltung: denn wie könnten wir sonst
Musik machen?
K wie kameradschaftsfördernde Maßnahmen: wie das Vesper nach der Probe, das Sommerfest der Musiker oder der Besuch auf dem Wasen – um nur einige zu nennen.

O wie Organisation des Probewochenendes: schon das 3. Jahr in Folge fahren wir mit der JUKA zusammen nach Strümpfelbrunn.
R wie regelmäßige Anwesenheitskontrolle: eine wichtige
Aufgabe bei etwa  80 musikalischen Zusammenkünften im Jahr.
G wie gemeinsame Probeplanung mit unserem Dirigenten und dem Musikbeirat.
A wie Ausflüge und Konzertreisen planen und durchführen.
Sie führen uns auch immer mal wieder ins Ausland.
N wie Notenverwaltung: Noten austeilen, einsammeln, sortieren, archivieren ... denn auswendig spielt bei uns keiner und Tablet-PCs sind trotz modernster Technik bei uns noch nicht eingeführt.
I wie Internetpflege: damit unsere Fans und Musiker auch online immer auf dem neuesten Stand sind.
S wie Sauberkeit im Probelokal: auch wir Musiker wollen uns während den Proben wohlfühlen.
A wie Ansagen und Moderation: damit die Fans wissen auf
welchen Hörgenuss sie sich einstellen können.
T wie Termine koordinieren: denn davon gibt es reichlich:
Proben, Ständchen, Auftritte, Arbeitseinsätze und vieles mehr.
I wie Infofluss zwischen Dirigenten, Kapelle und Vorstand. „Schreib eine Mail ...“ ist hierbei die Lieblingsbitte der Musiker, damit sie alles schwarz auf weiß haben.
O wie ohne Männer im Team – zumindest jetzt im Moment
abgesehen von den Männern die kraft ihres Amtes dazuzählen, dies sind Vorstand und Vizedirigent.
N wie natürlich sind jederzeit auch wieder männliche Teammitglieder herzlich willkommen. Vielleicht schaffen wir es, einen Mann für unsere Arbeit begeistern zu können.

Team Musikorganisation

Dagmar Schweiker (Teamleiterin)

Annika Lorch (stellvertretende Teamleiterin)

Birgit Seiz (Instrumente)

Susanne Mayer (Uniformen und Ständle)

Simone Fink (Sauberkeit im Probelokal)

Heike Häberle (Deko-Team)

Ute Fiedler (Deko-Team)

Carolin Ringwald (Online-Terminkalender und Interner Bereich)

Sabine Springer (Ansagen, Moderation)

Jessica Zerweck (Statistik)

Lina Eiselen, Isabel Schanta (Notenwart)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© MV Gemmrigheim